Werkstoff- und Verarbeitungsglossar

Wir verwenden oft ein eigenes Vokabular - schließlich haben die Werkstoffe Stahl, Metalle, Edelstähle und Kunststoffe eine lange Geschichte. Herstellung wie Bearbeitung sind Hochtechnologiebranchen. Die wichtigsten Fachbegriffe rund um unsere Werkstoffe haben wir für Sie in einem Glossar zusammengestellt.

V

V2a/V4a: Rostfreier Stahl ist ein umgangssprachlicher Ausdruck für rost- und säurebeständigen Stahl.
Synonyme für rostfreien Stahl sind Edelstahl rostfrei, STAINLESS, INOX (Das Akronym INOX wird aus dem französischen Wort inoxydable gebildet und bedeutet soviel wie "rostfrei") sowie Markennamen wie V2A (Versuchsschmelze 2 Austenit, entstand 1912 für Leg.-Typ X5CrNi18-8), V4A (wie V2A, jedoch zusätzlich mit 2% Mo legiert, was diesen Stahl widerstandfähiger gegen Korrosion in chloridhaltigen Medien macht (Salzwasser, Schwimmbäder, chem. Industrie etc.)), Nirosta (Krupp), Remanit (Thyssen) oder Cromargan (WMF).
Verbundplatte: Verbundwerkstoff: Verbindung von zwei oder mehreren Werkstoffen unterschiedlicher Eigenschaften. Im weiteren Sinne gehören auch verklebte Werkstoffe dazu. Man unterscheidet verschiedene Herstellungsverfahren: Einbetten von Whiskern oder Fäden höherer Festigkeit in konventionelle Werkstoffe; Verpressen und Sintern von Mischungen aus metallischen und nichtmetallischen Pulvern
verstärkte Kunststoffe: Im Kunststoff eingebettete Verstärkungen in Form von Mikrofasern und -körpern aus Glas, Kohlenstoff, Mineralien u.a. geben dem mechanisch belasteten Bauteil eine bessere Steifigkeit, höhere mechanische Festigkeit und Wärmeformbeständigkeit.
Denn die Kunststoffmatrix verteilt die auf das Bauteil einwirkende Belastung auf die Verstärkungsstoffe und fügt die einzelnen Werkstoffkomponenten zu einem sich ergänzenden Werkstoffsystem zusammen.
Hochfeste Werkstoffe entstehen bei einer unidirektionalen Verstärkung mit Langfasern.
Sie haben Anregungen und Fragen? Wenden Sie sich gern an unseren Service!
Feedback

Wir freuen uns über Ihr Feedback ...

per Telefon: (0431) 7 17 95 - 0
per Fax: (0431) 7 17 95 - 13
per E-Mail: info@richter-kiel.de

Unsere Produktgruppen:

Adolf Richter - Stahl - Metalle - Kunststoffe - GmbH

Service

Online-Shops

Bootsscheiben Profi